News

Neues Einsatzfahrzeug der Hochsauerlandwasser GmbH für Bestwig

Verbesserter Service durch neues Einsatzfahrzeug

Investition für die Gemeinde Bestwig: Das neue Einsatzfahrzeug stellt eine erhebliche Optimierung innerhalb des Reparaturservices dar.

Bestwig.  Die Hochsauerlandwasser GmbH hat Anfang August 2007 ein neues Einsatzfahrzeug speziell für das Versorgungsgebiet der Gemeinde Bestwig angeschafft. Dem ein oder anderen aufmerksamen Bestwiger Bürger wird das Fahrzeug im Straßenverkehr sicherlich schon aufgefallen sein.

 

Mit dem neuen Einsatzfahrzeug erhält der Versorgungsbereich Bestwig ein zweites vollständig ausgerüstetes Einsatzfahrzeug und die Zeiten, in denen der Wassermeister Norbert Jäkel mit seinem 12 Jahre alten Peugeot 206 zum Einsatzort bzw. zur Baustelle fahren musste, gehören endgültig der Vergangenheit an.

 

Durch die Anschaffung des rund 40.000 € teuren Einsatzfahrzeugs kann bei plötzlich auftretenden Rohrbrüchen bzw. notwendigen Reparaturen der erforderliche Bestand an Werkzeugen und Ersatzteilen nunmehr auch im zweiten Einsatzfahrzeug direkt mitgeführt werden. Dies stellt eine erhebliche Optimierung innerhalb des Reparaturservices, aber auch eine große Erleichterung für die Mitarbeiter der Hochsauerlandwasser GmbH dar.

 

Das neue Einsatzfahrzeug stellt nach der Einführung eines 24 Stunden Notdienstes zusätzlich zur bestehenden Rufbereitschaft mit der Notrufnummer 0170 / 9110011 zu Beginn des Jahres 2006 eine weitere nachhaltige und strukturelle Verbesserung in der Trinkwasserversorgung der Gemeinde Bestwig durch die Hochsauerlandwasser GmbH dar.