Leiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Die Hochsauerlandwasser GmbH (HSW) ist ein modernes Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen mit knapp 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in kommunaler Trägerschaft. Wir sind verantwortlich für die Trinkwasserversorgung und Straßenbeleuchtung unserer Gesellschafterkommunen Bestwig, Meschede und Olsberg. Darüber hinaus sind wir Dienstleister und Betriebsführer verschiedener kommunaler Unternehmen und Beteiligungen, unter anderem der HochsauerlandEnergie GmbH.

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Mitarbeiter in Vollzeit (m/w/d)

Du hast ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkten im Finanz- und Rechnungswesen, oder eine vergleichbare Qualifikation (z. B. als Bilanzbuchhalter), hast fundierte Kenntnisse in der Finanz-, Anlagen-, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, verfügst idealerweise über Berufserfahrung und bist eine operativ mitarbeitende Führungspersönlichkeit mit Hands-on-Mentalität? Du arbeitest strukturiert, bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und arbeitest gerne eigenverantwortlich und zielorientiert in einem motivierten Team?

Du suchst eine spannende und vielseitige Aufgabe in einem modernen kommunalen Versorgungsunternehmen, in dem die nachfolgend aufgeführten Tätigkeiten zu deinem Aufgabengebiet gehören?

  • Fachliche und personelle Leitung sowie operative Unterstützung des Finanzbuchhaltung-Teams
  • Wirtschafts-, Finanz- und Liquiditätsplanung im engen Austausch mit der Kaufmännischen Leitung und der Geschäftsführung
  • Vorbereitung und Erstellung von Jahresabschlüssen, Wirtschaftsplänen, Reporting etc.
  • Ansprechpartner für Wirtschafts- und Betriebsprüfer sowie Steuerberater
  • Optimierung der Geschäftsprozesse der Haupt- und Nebenbuchhaltung

 

Wir bieten Dir:

  • Einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in krisenfester Branche mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungen, einem motivierten Team und großem Gestaltungsspielraum
  • Eine fachlich versierte und qualifizierte Unterstützung bei der Einarbeitung in den neuen Aufgabenbereich, insbesondere in die betrieblichen Abläufe und Prozesse sowie die vorhandene Softwareumgebung in einem angenehmen, kollegialen Arbeitsumfeld
  • Eine abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung leistungsgerechte Vergütung nach dem attraktiven „Tarifvertrag Versorgungsbetriebe“ (TV-V) mit 13. Monatsgehalt, 30 Tagen Urlaub und betrieblicher Gleitzeitregelung
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge durch den Arbeitgeber
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie Aufstiegsperspektiven
  • Weitere betriebliche Annehmlichkeiten wie z. B. (E-)Bike-Leasing, steuerfreie Sachbezüge, betriebliche Events, ergonomischer Arbeitsplatz etc.

 

Bewerbungen bitte an:
Hochsauerlandwasser GmbH
Personalservice
Auf’m Brinke 11
59872 Meschede
karriere@remove-this.hochsauerlandwasser.de

 

 

Bewerbung

Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format hochladen. Für eine Mehrfachauswahl halten Sie bitte die [Str]-Taste gedrückt.