Brunnen unter der Himmelstreppe

Quellwasserbrunnen unter der Himmelstreppe
Der Quellwasserbrunnen unter der Himmelstreppe bei Nacht

Art des Trinkwasserangebots:
Quellwasserbrunnen

Standort:
Talsperrenstraße Meschede

Betreiber:
Hochsauerlandwasser GmbH und Ruhrverband

Öffnungszeiten:
April bis Oktober, rund um die Uhr

Baujahr:
2016

Geschichte:
Errichtet wurde der Brunnen gemeinsam von der Hochsauerlandwasser GmbH und dem Ruhrverband.

Beschreibung:
"Quellwasser". Die Bezeichnung ist Programm für den Trinkwasserbrunnen am Fuß des Dammes der Hennetalsperre in Meschede: Direkt am Henne-Boulevard, bevor es über die 333 Stufen der "Himmelstreppe" zur Krone des Hennedamms hinaufgeht, können sich Einheimische wie Besucher mit quellfrischem Trinkwasser stärken. Natürlich kostenlos.

Brunnen an der Ruhrbrücke in Meschede

Der ideale Durstlöscher: Seit Anfang August 2014 steht ein Trinkwasserbrunnen in Meschede.

Art des Trinkwasserangebots:
Trinkwasserbrunnen

Standort:
Fritz-Honsel-Straße Meschede

Betreiber:
Hochsauerlandwasser GmbH

Öffnungszeiten:
April bis Oktober, rund um die Uhr

Baujahr:
2014

Geschichte:
Der Trinkwasserbrunnen an der Ruhrbrücke ist auf Initiative der Bürger in den "Mescheder Stadtgesprächen" entstanden. Er wurde von der Stadt Meschede errichtet.

Beschreibung:
Der Brunnen liegt direkt am RuhrtalRadweg, unmittelbar an der Innenstadt-Ruhrbrücke oberhalb der Ruhrterrassen. Für alle Durstigen (vor allem diejenigen, die auf dem Radweg unterwegs sind) ein idealer Ort, um sich am Ufer der Ruhr auszuruhen und mit natürlichem Trinkwasser zu erfrischen.